Wenn die Liebe deinen Schmerz berührt

In deinem Leben geschieht es immer mal wieder, dass andere Menschen Schmerz in dir auslösen. Dein Partner, dein Chef, deine Kollegin oder das Verhalten einer Institution. Wenn du an der Oberfläche deines Lebens bleibst, dann fühlst du dich als Opfer und du gibst die Verantwortung für deinen Schmerz ab.

Wenn du bereit bist, tiefer zu fühlen, dann wirst du oft bemerken, dass es ein uralter Schmerz ist, der da durch einen Mitmenschen getriggert wird. Dein Leben schenkt dir die Möglichkeit, diesem alten Schmerz zu begegnen und ihn endlich zu erlösen und zu heilen.

Wie heilst und wie erlöst du …

Betrachte dich mit den Augen der Liebe

daisy-324403_640Die Liebe hüllt dich ein, die Liebe lässt dich erblühen, die Liebe tröstet und trägt dich. Wenn du dich mit den Augen der Liebe betrachtest, dann kommst du in Kontakt mit dir selbst, dann fragst du dich selbst: „Meine Liebe wie geht es dir heute.“ Und dann antwortet dir dein Körper und deine Seele.

Wenn du zuhörst, dann sagen dir Körper und Seele nicht nur, wie es dir geht, dann sagen sie dir auch was dir jetzt gut tut und was du jetzt brauchst, damit du dich besser fühlst. Und je öfters du dich mit den Augen der Liebe …

Lass die Liebe in dein Tun einfließen

heart-634562_640Neulich war ich wieder bei meiner Zahnärztin (diesmal Fäden ziehen). Ich hatte ihr, da sie das letzte Mal erkältet war, eine gute Urtinktur empfohlen, eine Tinktur von der ich weiß, dass sie energetisch sehr hochwertig hergestellt wird. Leider bekam sie die in ihrer Apotheke nicht.

Wir unterhielten uns über die Unterschiede bei solchen Präparaten und ich sagte zu ihr: „Das ist so, wie, mit Liebe gekocht schmeckt besser.“ Sie sah mich an und meinte: „Ja, mit Liebe operiert ist auch besser, die Erfahrung mache ich auch immer wieder.“ (sie ist auch Oralchirurgin).

Vielleicht kennst du diesen Unterschied auch. Du …

Die Liebe in dir

die Liebe in dirIn meinem Leben bewegt sich grade so vieles sehr rasch und manchmal rutsche ich da in ein altes Muster das sagt, du musst alles gut im Griff haben, du musst alles richtig machen, du darfst keine Zeit versäumen…. und vielleicht kennst du das auch.

Bereits das „du musst“, gefällt ja mir, als freiheitsliebendem Mensch, überhaupt nicht. Und als ich vorher diesen Gedanken in mir mal so richtig zugehört habe, da habe ich gespürt, wie ermüdend sie sind und wie anstrengend sie mein Leben gerade machen ;).

Und jetzt wirst du, als routinierte Blog-Leserin oder erfahrene Klientin sagen: „Wow, sie …

Öffne dich für die Fülle

Öffne dich für dich FülleManchmal steckst du hier oder da vielleicht noch im Mangel. Mangel und Fülle kannst du in all deinen Lebensbereichen wahrnehmen. In deiner Gesundheit, in deinen Beziehungen, in deiner Arbeit, in deinen Finanzen.

Um dich herum ist alles vorhanden. Es gibt das Feld der Fülle, das immer da ist. Und da gibt es den Mangel in dir. Mit Mangelgefühlen sind wir alle aufgewachsen. Es war zu wenig Liebe da, es war zu wenig Geld da. Du hast gelernt, dass das Leben anstrengend und mühsam ist. Du musst dir Liebe und Geld verdienen und das ist immer bitter und geschenkt bekommst …

Öffne dich für den Ozean der Liebe

öffne dich für den ozean der liebeWenn du dich mit offenem Herzen umschaust, dann spürst du es. Schau dir bewusst ein Baby oder ein kleines Kind an, schau dir bewusst die Pflanzen oder die Tierwelt an und öffne dein Herz und nimm deinen nächsten Mitmenschen wahr. Schau durch die vielen Zwangsjäckchen und Sicherheitswesten durch, die er trägt und dann spürst du es auch da ;).

Die Schöpfung ist ein großer Akt der Liebe. So liebevoll und detailliert erschaffen, so berührend, wenn du dich dafür öffnest.

Doch vielleicht geht es dir auch so, dass du dich da etwas abgeschnitten fühlst. Bei mir habe ich neulich wahrgenommen, …

Warum schaff ich das eigentlich nicht allein?

10671309_10203863752307424_7956690022994098935_nManchmal kommen Klienten zu Einzelsitzungen und sagen: „Ach, ich hab schon Reiki gemacht und ich hab schon viel damit geatmet – aber irgendwie komm ich da alleine nicht weiter“. Und da sage ich dann immer aus tiefster Überzeugung: “ Das kenne ich auch, das geht mir genauso, das ist ganz normal“.

Es ist kein Zeichen von Schwäche, dass du für bestimmte Themen manchmal eine tiefergehende Unterstützung brauchst. Reiki und das achtsame Atmen sind sehr wichtige, wertvolle Hilfsmittel, die dir immer wieder helfen können, in deine Mitte zu finden, Themen zu klären und heilsame Lösungen zu finden. Und mit diesen …

Schon heute bist du vollkommen o.k. und sogar liebenswert :)

10444555_10203863790388376_860221602346672052_nIm Idealfall liebst du dein Kind in jeder Phase seiner Entwicklung. Denn jedes Alter hat seine Vorteile und seine Nachteile. Im Idealfall wächst deine Liebe mit ihm mit. Du liebst es wenn es ein Baby ist und du liebst es wenn es krabbelt und du liebst es, wenn es in den Kindergarten kommt. Du wirst nicht sagen „erst wenn du lesen kannst, gebe ich dir meine Liebe“.

Letztendlich ist es mit dir selbst gar nicht so anders. Auch du gehst dein Leben lang durch irgendwelche Phasen und Herausforderungen ;). Auch du entwickelst dich ständig weiter – das ist ein …

Die Liebe will verbinden und gleichzeitig schenkt sie Freiheit

herz 001Vielleicht hast du auch schon gespürt, wie schmerzhaft sich  Sätze wie „du musst deinen toten Partner loslassen, du musst deine Kinder loslassen, du musst deine Eltern oder deinen Partner loslassen……“ anfühlen. Denn tief in deinem Herzen fühlst du, dass du Angehörige und sehr nahe stehende Menschen nicht loslassen kannst, ja, sie gar nicht loslassen möchtest. Denn zwischen dir und diesen geliebten Menschen da gibt es eine tiefe, innige Herzverbindung. Da ist eine große Liebe in dir und Liebe möchte immer verbinden.

Wie sieht ein gesundes Band der Liebe aus? Die Liebe ist verlässlich da und gibt dir gleichzeitig die …

Und wenn du dich mit den Augen der Liebe betrachtest?

4.5. weinberge 029Die Augen und die Stimme der Härte die kennst du wahrscheinlich – unser aller Leben ist meist stark von ihr geprägt. Vielleicht hast du dich an diese Stimme so sehr gewöhnt, dass du ihre Grausamkeit und Härte gar nicht mehr spürst. „Du hast es falsch gemacht, du bist nichts wert, wie stellst du dich da denn wieder an, wie siehst du den heute wieder aus, du wirst es nie schaffen, du bist aber auch zu blöd…….“ ja, wenn du magst höre dieser Stimme mal richtig zu, schreib es ruhig mal auf, wie sie dich oft den ganzen Tag abwertet …