Reiki-Selbstbehandlung: Eine Zeit für dich

reiki2 001Von vielen ReikischülerInnen höre ich immer wieder, wie leicht es ihnen fällt, Reiki in ihren Alltag zu integrieren. Egal ob du dir hier und da nebenbei die Hände auflegst während du in einer Besprechung sitzt oder in der S-Bahn fährst oder ob du dir regelmäßig zuhause vor dem einschlafen oder zwischendurch Reiki gibst, mit Reiki tust du dir was Gutes.

So wie du dir nebenbei überall Reiki geben kannst, wenn du die Möglichkeit hast, dir eine oder beide Hände aufzulegen, so kannst du dir auch täglich oder immer wieder Zeit nehmen, dir eine längere Reiki-Selbstbehandlung zu geben. Du kannst …

Reiki für deine Aquarienfische

Reiki für Fische im AquariumIch wollte eine Reikigeschichte mit euch teilen. Am Wochenende habe ich ein 1. Grad Seminar gegeben und  oft ergibt sich für die TeilnehmerInnen schon am Wochenende hier oder da die Möglichkeit, Reiki zu erproben.

Eine Teilnehmerin berichtete heute morgen von ihren Erfahrungen mit ihren Aquarienfischen. Sie hat ein sehr großes Aquarium und einer der Fische ist seit einiger Zeit krank. Er sitzt nur auf einem Platz und sein Maul deutet nach unten, während alle anderen freudig, mit Maul nach oben, durchs Wasser schwimmen.

Sie legte ihre Hände an das Aquarium und gab Reiki. Alle Fische kamen direkt heran geschwommen, …

Fernreiki schicke ich sehr zeitnah zur Anfrage

reiki 017 (2)Einige meiner Reiki-KlientInnen, ReikischülerInnen oder Einzelsitzungs-KlientInnen die bestellen Fernreiki immer mal wieder per sms und oft schicke ich dann Reiki sehr zeitnah zur Anfrage. Das klappt immer sehr gut. Fernreiki geht fast immer bei mir. Gerade wenn du aktuellen Reiki-Bedarf hast, ist das eine wunderbare Möglichkeit.

Eine direkte Reikibehandlung vor Ort, die ist natürlich wunderbar, aber du musst dafür eben einen Termin vereinbaren und auch die Zeit dafür aufbringen. Da vergeht zwischen Anfrage und Behandlung doch ein bisschen Zeit. Als ich 1991 den 2. Reikigrad lernte und damals noch mitten in meinen kleinen Kindern saß, war ich immer …

Reiki ist eine intelligente Energie

reiki 017 (2)Reiki ist eine intelligente Energie und Reiki sucht sich seinen Weg.

Manchmal hast du eine bestimmte Frage oder ein bestimmtes Thema und dafür möchtest du dann Reiki haben. Und manchmal unterstützt dich Reiki genau in dieser Frage und manchmal geschehen ganz andere Dinge.

Ein bisschen kannst du es dir so vorstellen. Du hast ein Samenkorn und steckst es in die Erde. Jetzt noch Reiki drauf, dann wirds schnell wachsen, denkst du. Und Reiki guckt sich die Sache an und sagt: „Hm der Boden ist nicht günstig, lass uns erst den gesamten Boden erneuern und dann das Samenkorn einpflanzen.“ Und …

Suchst du noch ein Weihnachtsgeschenk?

gift-548293_1920Hallo ihr Lieben, gerade bin ich der Zeit schon voraus, denn ich erarbeite grade schon die gesamten Rauhnächte für unsere gemeinsame Zeit (bin heute beim 29.12. ;)).

Gerade trudeln aber auch Bestellungen für Geschenkgutscheine zu Weihnachten ein. Ich freue mich immer, wenn du meine Angebote verschenkst.

Ich mag natürlich meine Angebote und ich freue mich wenn Reiki oder ein liebevollerer Umgang mit dir selbst, in die Welt kommt und wenn ich Menschen auf diese Weise unterstützen kann.

Du kannst dich für ein Angebot (z.B. Reikibehandlung, Reikikurs, Reiki-Fernbehandlung, Dorn/Breuss-Behandlung, Einzelsitzung, Onlinekurs) entscheiden, du kannst aber auch einen Gutschein …

Vom kleinen Ich und vom richtigen Zeitpunkt

beach-193786_640Vielleicht kennst du das auch. Du mühst dich ab um bestimmte Dinge fertig zu bekommen oder bestimmte Projekte zum Abschluss zu bringen und du mühst dich und du mühst dich. Oder du lässt es eine Zeitlang ruhen und dann kannst du es, wenn du auf den richtigen Zeitpunkt wartest, ganz leicht vollbringen.

Neulich habe ich das mal wieder erlebt. Meistens lebe ich in der letzten Zeit sehr gut verbunden mit mir selbst. Ich sitze in der Stille, ich atme weich, ich gebe mir Reiki und ich schaue, welche Impulse für den Tag wichtig sind und die setze ich dann …

Ein Reikigeschenk für dich :)

Ein Reikigeschenk für dichÜber den Winter hinweg gab es den Reikipool. Sonntag abends habe ich für alle Menschen, die sich angemeldet hatten, gratis Fernreiki geschickt.

Für mich war es eine schöne Erfahrung. Da lagen dann in meiner Reikischale alte Bekannte und neue Bekannte und Unbekannte – alle vereint.

Manche von euch, die waren recht regelmäßig dabei und andere von euch einmalig. Und einige von euch, die bekamen auch selbst Lust, Reiki zu lernen – mit euch habe ich dann ein schönes Reikiseminar verbracht.

Dann kam im März der Zeitpunkt für mich, da habe ich gemerkt, dass es mir zu viel wurde. Da …

Reiki wird dich führen

reiki wird dich führenHawayo Takata, die Reiki aus Japan nach Amerika brachte und die somit der weltweiten Verbreitung von Reiki die Türe öffnete, sagte zu ihren ReikischülerInnen manchmal: „Reiki wird dich führen.“

Hawayo Takata reiste viele Jahre durch Amerika und überall gab sie Seminare. „Wenn wir nach dem Seminar eine Frage zu Reiki haben, wie sollen wir dich denn erreichen, wenn du längst schon wieder weitergereist bist?“ fragten manche SchülerInnen. Und sie sagte: „Reiki wird dich führen.“

Ich hingegen sage dann immer: „Ruf mich einfach an oder schreib mir eine e-mail ;).“ So ändern sich die Zeiten….

Wenn du schon länger mit …

ReikiTipp: Finde die bedürftigen Stellen

reiki 017 (2)Wenn du schon etwas länger mit Reiki arbeitest, dann spürst du vielleicht, dass sich die Stellen, die du behandelst, unterschiedlich anfühlen.

An manchen Positionen spürst du vielleicht mehr Wärme oder ein stärkeres Kribbeln oder Strömen. Das bedeutet, dass an diesen Stellen vermehrt Energie gebraucht wird und eben auch fließt.

Natürlich kannst du dich selbst oder andere Menschen nach der Uhr behandeln, indem du z.B. 4 oder 5 Minuten an einer Position behandelst und dann zur nächsten wechselt. Du kannst aber auch bewusst wahrnehmen, an welchen Stellen gerade vermehrt Energie gebraucht und aufgenommen wird.

Wenn du so eine Stelle findest, …

Reiki und Tiere

Reiki und TiereIch selbst habe mit Reiki und Tieren nicht allzu viel Erfahrung. Als meine Kinder klein war, hatten wir Wüstenrennmäuse, denen haben wir immer mal wieder Reiki gegeben, die saßen dann genießend und ganz ruhig in meine Händen :).

Von ReikischülerInnen erhalte ich immer wieder schöne Rückmeldungen zum Thema Reiki und Tiere.

Hier 2 schöne Hundegeschichten:

Eine ReikischülerIn erzählte, dass sie neulich ihrem Mann eine Reikibehandlung gab. Ihr Hund legte sich während der gesamten Behandlung auf den Schoß Ihres Mannes, sie ließ sich nicht davon stören, dass sie durch Handhaltungen während der Behandlung belästigt wurde. Wie sie schreibt, hat sie …