Reiki-Selbstbehandlung: Eine Zeit für dich

reiki2 001Von vielen ReikischülerInnen höre ich immer wieder, wie leicht es ihnen fällt, Reiki in ihren Alltag zu integrieren. Egal ob du dir hier und da nebenbei die Hände auflegst während du in einer Besprechung sitzt oder in der S-Bahn fährst oder ob du dir regelmäßig zuhause vor dem einschlafen oder zwischendurch Reiki gibst, mit Reiki tust du dir was Gutes.

So wie du dir nebenbei überall Reiki geben kannst, wenn du die Möglichkeit hast, dir eine oder beide Hände aufzulegen, so kannst du dir auch täglich oder immer wieder Zeit nehmen, dir eine längere Reiki-Selbstbehandlung zu geben. Du kannst …

Bewahre Gleichmut – zentriere dich

balance-1107484_640An der Oberfläche deines Lebens ist es manchmal turbulent und alles was da geschieht, sei es im außen oder in deinem persönlichen Leben, das zerrt an dir und versucht dich aus der Mitte zu ziehen.

Wenn du nicht in deinem tieferen Sein verwurzelt bist, wenn es dir schwerfällt, jeden Tag aufs Neue diesen Weg zu dir selbst zu gehen, wenn du ihn vielleicht noch gar nicht kennst, dann wirst du zum Spielball.

Du wirst zum Spielball deiner Gedanken (die oft gar nicht wahr sind) und deiner Gefühle. Du wirst zum Spielball für unglaubliche viele oft widersprüchliche Informationen. Du bist …

Seins-Werskstatt: Der neue Onlinkurs im April

water-lilies-1063245_640Heute wollte ich mal noch ausführlicher über die „Seins-Werkstatt: Leben aus deiner Essenz“, den neuen Onlinekurs von Mitte April bis Mitte Mai schreiben.

In diesem Kurs möchte ich gemeinsam mit euch experimentieren – deshalb die Bezeichnung „Werkstatt“. Du hast einen Blickwinkel auf dein Leben, du hast deine Vorgehensweise und deine Art, deinem Leben zu begegnen. Ausgehend von deinen Erfahrungen und deinem Denken.

Was geschieht, wenn du deine Perspektive, deinen Fokus, deine Sichtweise veränderst? Was geschieht, wenn du mit neuen Annahmen und Sichtweisen einfach mal 4 Wochen lang experimentierst? Was verändert sich, wenn du immer öfers in dein Herz oder …

Gib deine Mitmenschen frei

sprout-1147803_640Zerbrichst du dir manchmal den Kopf deiner Mitmenschen? Du denkst: „Er sollte es jetzt so machen“ oder, „nein, jetzt macht der schon wieder den gleichen Fehler“ oder „ich muss ihm schnellsten erklären, wie er alles viel besser machen kann“ oder „ich an seiner Stelle, ich würde…..“.

Damit verlierst du deine Energie, du lenkst ab, von deinem Leben und deinen Aufgaben, du übertrittst die Grenze deines Mitmenschen und du bist ein bisschen arrogant, denn du denkst, dass du ganz genau weißt, was er grade braucht und was jetzt gut für ihn wäre. Du drückst ihm deine Sicht der Dinge auf, …

Sag ja zum Leben

forest-584354_640Manchmal hast du vielleicht ganz klare Vorstellungen. Du hast klare Vorstellungen, wie du leben möchtest, was du haben möchtest und du hast klare Vorstellungen, wann du JA zu deinem Leben sagst.

Dann gibt es die Zeiten, in denen unvorhergesehenes geschieht, und in denen dein Leben anders verläuft, als du dir das denkst und dann fühlst du ein NEIN in dir.

Manchmal spürst du, dass du auf vieles Einfluss hast, und dann nimmt dich dein Leben wieder an der Hand und zeigt dir, dass es viel größere Einflüsse gibt.

Dann fordert dein kleines Leben dich heraus, in eine größere Wahrheit …

Vom richtigen Zeitpunkt

blossom-664313_1280Vielleicht hast auch manchmal den Gedanken, dass du da wo bist nicht richtig bist. Vielleicht haderst du mit deiner Beziehung, vielleicht fühlst du dich an deinem Arbeitsplatz verkehrt.

Es ist eine tiefe Wunde in vielen von uns, dass wir uns verkehrt fühlen. Irgendetwas fehlt, irgendetwas sollte anders sein. Dieser Gedanke ist wie ein Selbstläufer, der dich immer wieder antreibt und dich zweifeln lässt.

In meinem Leben habe ich oft erfahren, dass es einen richtigen Zeitpunkt für alles gibt und dass ich, wenn ich es tiefergehend erfühle, immer am richtigen Platz bin. Manchmal ist dieser Platz sehr angenehm und manchmal …

Mit Engeln kannst du reden

2015-07-25 10.02.31Wie du weißt liebe ich die einfachen „Techniken“. Hände auflegen bei Reiki oder bewusst atmen, um zur Ruhe zu kommen. Fast noch einfacher ist es, mit den Engeln zu reden.

Das schöne daran ist, dass du keine speziellen Fähigkeiten dazu brauchst. Ich kann keine Engel sehen, doch in mir gab es schon immer die tiefe Gewissheit, dass es sie gibt.

Vor vielen Jahren, kurz nach meinem 1. Grad Reikiseminar 1990 (Reiki öffnet ja doch immer neue Türen ;)) stieß ich auf das Buch „Warum Engel fliegen können.“

Ganz einfach und lustig, wurde darin geschildert, wie du die Engel um …

Ein neuer Umgang mit Sorgen – (Teil 1)

Ein neuer Umgang mit SorgenIrgendwann hab ich mal einen Blog-Artikel geschrieben: „Wenn dich Probleme von anderen Menschen belasten.“ Auf meiner Statistik sehe ich, dass dieser Artikel sehr häufig gelesen wird – es scheint also ein wichtiges Thema zu sein. Ich dachte, ich gebe euch mit der Serie: „Ein neuer Umgang mit Sorgen“ mal Impulse, die mir selbst in meinem Leben schon oft im Umgang mit Sorgen geholfen haben. Ich möchte das Thema Sorgen in dieser Serie aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten – vielleicht hilft es dir :).

Heute: Teil 1
Machst du dir Sorgen über deine Mitmenschen oder machen sich andere Sorgen über dich?

Ein neues Angebot – Liebevoller Rückenwind für dich

Ein Reikigeschenk für dichGerade sind wir in der letzten Woche des Onlineworkshops und ich habe schon e-mails von einigen TeilnehmerInnen bekommen, dass es doch schade ist, dass die vier Wochen schon vorbei sind.

Auch ich bin etwas wehmütig, hat mir doch diese Art mit euch zu arbeiten sehr viel Freude gemacht.

 

Und so ist jetzt ein neues Angebot für euch alle entstanden.

Liebevoller Rückenwind vom 9.11. – 3.12.15. Vielleicht magst du dabei sein?

Ich freue mich sehr auf gut bekannte und auch auf neue TeilnehmerInnen. Eine schöne Möglichkeit, vier  Wochen Unterstützung zu bekommen und eine schöne Möglichkeit in Kontakt mit dir …

Begegne der Liebe in dir – Audio

begegne dem todHallo ihr lieben Blog-LeserInnen, gerade habe ich wieder neue Audios für meinen Onlineworkshop aufgenommen und jetzt gibts auch wieder ein Geschenk für euch.

Nach der Audio: “ Begegne deinem Schmerz“, habe ich heute die Audio:

„Begegne der Liebe in dir“ für euch aufgenommen.

Vielleicht kennst auch du die hungrigen Anteile in dir, die nie richtig satt werden. Egal welche Beziehung du hast, egal was du isst, egal wie erfolgreich du bist – da bleibt dieser Hunger in dir.

Ich nehme dich mit auf die Reise nach innen. Denn dort ist die lebendige, liebevolle Quelle die dich nährt.

Die neue