Deine Phantasie

Die schöpferische Kraft hat dir eine unglaubliche Phantasie gegeben. Du merkst es, wenn du es schaffst, aus einer kleinen Gedankenmücke einen riesigen Gedankenelefanten zu machen. Viele deiner Gedanken kommen aus der Phantasie, sie sind nicht real. Egal ob negative Gedanken oder positive Gedanken, es sind einfach Ideenkonstrukte, die manchmal wahr sind und manchmal nicht. Du kannst deine Phantasie benutzen um dir schreckliche Dinge auszumahlen, (für die Horrorfans unter euch ;))du kannst deine Phantasie aber auch benutzen um neue Ideen in die Welt zu bringen. Gedanken, die lange verfolgt werden, können sich materialisieren, also real werden. Die Horrorgedanken genauso wie die schönen Gedanken. Jede Erfindung beginnt mit einem Gedanken. Jeder neue Gedanke wird erst belächelt, dann vielleicht bekämpft. Und irgendwann, ist er einfach selbstverständlich.

Unser Leben beruht auf Annahmen, sie sich jederzeit ändern können. Letztendlich sind alle Regeln unseres Zusammenlebens einfach aus Ideen entstanden und Ideen können wir verändern. Sie kommen aus unserer Phantasie.

Wenn du Lust hast auf etwas Neues, lass deiner Phantasie freien Lauf. Was ist dir wichtig? Wie würdest du gerne anders leben? Lässst du dich von deinen Phantasiegedanken bedrücken? Oder lässt du dich von deinen Phantasiegedanken beflügeln? Wie fühlen sich deine Gedanken heute an und möchtest du ihnen folgen?