Du bist wertvoll

Häufig haben wir gelernt, dass unser Wert von unserem Verhalten abhängt. Wenn du brav bist, wenn du anderen viel hilfst, wenn du ganz viel arbeitest, wenn du dies oder jenes für deinen Partner oder deine Kinder tust……… dann bist du wichtig und dann bist du wertvoll. Das ist eine Lüge, denn du bist ein einzigartiges Wunderwerk, du hast eine Gabe und Talente, die nur du hast (auch wenn du sie vielleicht nocht nicht entdeckt hast – manchmal sind sie ganz tief in der Hosentasche versteckt…. ) Und du darfst dich selbst an die erste Stelle setzen. Vielleicht macht dir dieser Gedanke große Angst.

Von heute auf morgen kannst du das nicht ändern, aber ich möchte dich doch einladen in eine andere Richtung zu gehen. In die Richtung, dass du ein liebenswerter, wertvoller Mensch bist, egal ob du die Bedürfnisse von anderen erfüllst oder nicht, egal ob du zuhause auf deinem Sofa sitzt oder irgendwo arbeitest.

Ich möchte dich einladen, jeden Tag ein Teelöffelchen Liebe mehr für dich anzunehmen. Jeden Tag ein Teelöffelchen mehr und dich immer mal wieder zu fragen:

„Was ist heute liebevoll für mich?“

Falls du heute vor Wahlmöglichkeiten stehst, dann nehm den liebevollsten Weg für dich. Du hast es verdient, alle Menschen haben es verdient – ganz unabhängig davon wie sie leben und was sie tun.

Wie geht es dir mit dieser Frage? Ist es dir möglich liebevoll mit dir selbst umzugehen? Oder kommern gleich die vielen Angstungeheuer die dir erzählen wollen, dass das nicht so ist? Nimm auch sie liebevoll in den Arm….