Kleine Energie-Reiki-Häppchen für zwischendurch ;)

reiki2 001Natürlich ist es schön, wenn du jeden Tag 30 oder 60 Minuten Zeit findest (oder länger :)) in denen du dir Reiki geben kannst. Doch auch als Häppchen zwischendurch, ist Reiki wunderbar geeignet. Wenn du eine Hand frei hast, denke darüber nach, ob du sie dir nicht ganz beiläufig auflegen kannst.

Vielleicht sitzt du manchmal in der S-Bahn und hast die Hände frei, vielleicht telefonierst du im Büro und hast eine Hand frei, vielleicht liest du ein Buch oder du schaust einen Film an und hast eine oder zwei Hände frei…..

Was sind deine Erfahrungen mit „Reiki zwischendurch“?

Neulich kam ich mit einer Klientin während einer Einzelsitzung auf Reiki. Sie war ganz erstaunt, als ich ihr erzählte, dass man den ersten Reikigrad  an einem Wochenende erlernen kann, sie dachte immer, dass das eine längere Ausbildung ist. Falls dich diese einfache, alte Kunst des Handauflegens anspricht, und wenn du ein angenehmes, entspanntes Wochenende erleben möchtest, dann denke darüber nach, Reiki selbst zu lernen.