Lass dich wärmen

In diesem Winter hatten wir hier bei uns wenig Sonne, dafür war es häufig grau. Für mich war es wie eine Einladung, in diesem Winter viel zuhause zu sein und mir Zeit für innere Prozesse zu nehmen. Heute kommt nun die Sonne mit ihrer Wärme und ihrer Kraft. Mit ihren Stahlen weckt sie die Natur, die dann kraftvoll aber ohne Anstrengung zu wachsen beginnt. So wie die Sonne dir Natur verwandelt, so wirkt die Sonne auch auf uns. Unsere Lebensgeister erwachen und wir können uns von den ersten Sonnenstrahlen das Gesicht wärmen lassen.

Wie geht es dir mit den Sonnenstrahlen heute? Was erzählen sie dir? Wozu laden sie dich ein?