Was bedeutet Schenken für dich?

Vielleicht bist auch du im Moment – ausgelöst durch das bevorstehende Weihnachtsfest – mit dem Thema Schenken beschäftigt. Und vielleicht findest du es manchmal gar nicht so einfach, zu schenken oder beschenkt zu werden.

Was freut den anderen? Was soll ich schenken? Ist es zu teuer oder zu billig? Freue ich mich über ein Geschenk wirklich oder spiele ich nur Freude vor? Ist der andere verletzt, wenn ich mich nicht freue? Kennt der mich so schlecht, dass er mir sowas schenkt ;), was hat mir der andere letztes Jahr geschenkt? Hab ich genug zurück geschenkt usw. (mach gerne deine …

An welche Stelle setzt du dich?

Manchmal erzählen Klienten, dass sie gerne mehr Zeit für sich selbst beanspruchen würden, dass es andrerseits aber immer so vieles zu erledigen gibt, dass der Tag schnell vorbei ist und sie selbst dann wieder leer ausgegangen sind.

Es stellt sich dann die Frage: „Lebt das Leben dich oder lebst DU dein Leben?“ Bei all den Listen, die es für deinen Alltag gibt, an welcher Stelle stehst du da selbst? Und wer fertigt diese Listen an? Und wo kannst du Einfluss auf deine Listen nehmen? Kommt die Arbeit, deine Familie, dein Garten und dein Haushalt vor dir oder kommst du …