Wenn der Rückenwind wirkt

cloud-600224_640Jetzt gehen wir bereits in Woche 4 vom Liebevollen Rückenwind und gerade erhalte ich von euch so schöne e-mails, voll damit, was sich bei euch alles bewegt hat.

In der letzten Audio ging es bereits darum, das neue zu fühlen und ins neue reinzugehen – es gab gar nicht mehr so viel altes zu lösen. Ich freue mich sehr mit euch :).

Zuerst gibt es viel altes zu lösen und zu heilen, und dann sind wir bereit, unbeschwert und viel leichter ins neue zu gehen. Du bist auf einem neuen Plateau angekommen und du lebst auf neue Weise.

Du vertraust dem Leben, du vertraust dir, du vertraust deiner ganz eigenen Entwicklung, du bist im Kontakt mit dir. Du hast deine Ziele doch du weißt, wie du sie liebevoll erreichen kannst. Du spürst, du hast alle Zeit und es gelingt dir immer besser im Augenblick zu sein und ihn zu genießen.

Dann kommst du manchmal an eine Kreuzung und du hast die Wahl, für welchen Weg du dich entscheidest. Du kannst ins alte zurück oder du kannst den neuen Weg wählen. Je öfters du den neuen Weg wählst und gehst, umso breiter wird er. Deine innere Führung führt dich.

Manchmal stürzt du vielleicht noch ins alte Ideen- und Gedanken- und Gefühls- und Schmerzchaos – das macht nichts. Wenn du es spürst und wahrnimmst, dann bist du schon wieder auf dem neuen Weg.

Das Leben wird so viel einfacher, bunter, tiefer und glücklicher, wenn wir, verbunden mit uns selbst und unserer inneren Führung vertrauensvoll Schritt für Schritt gehen. Da ist diese Liebe in uns, die uns leitet und trägt. Ich freue mich sehr, wenn wir immer mehr werden und wenn wir auf diese Weise kraftvoll ins neue gehen.

Ein bisschen wehmütig bin ich, dass der liebevolle Rückenwind diese Woche zu Ende geht…. doch da wartet ja schon Gemeinsam durch die Rauhnächte und da machen wir feinfühlig und kraftvoll weiter.

Es gibt einen Bonus für die Rückenwindteilnehmer, die sich für die Rauhnächte angemeldet haben: In der Übergangszeit zwischen Rückenwind und Gemeinsam durch die Rauhnächte bleibe ich gerne in e-mail-Verbindung mit euch. D.h. wenn du Fragen hast oder dich mitteilen möchtest – ich unterstütze dich gerne mit Impulsen und Tipps 🙂 – dann sind wir in Verbindung und bleiben in der neuen Kraft :).

P.S: Für die Rauhnächte gibt es auch schon neue TeilnehmerInnen, die bisher noch nicht dabei waren – das geht wunderbar. Du bist willkommen. Du spürst, dass du gerne leichter, mit sanftem aber kraftvollem Rückenwind ins neue Jahr kommen möchtest? Dann melde dich gerne für die Rauhnächte an. Ich freue mich auf dich.