Spürst du die Impulse deines Körpers und vertraust du ihnen?

himmelfahrt 055In einer meiner neuen Gruppen ging es heute um den Körper. Nimmst du die Impulse deines Körpers wahr? Und wenn ja, vertraust du ihnen und folgst du ihnen? So wie du vielleicht – wie wir alle – nicht gelernt hast auf dich und deine Wahrheit zu hören und ihr zu vertrauen, so geht es dir vielleicht auch mit deinem Körper.

Vielleicht folgst du Empfehlungen, wie oft und welchen Sport du machen solltest, vielleicht folgst du Empfehlungen was du essen solltest. Wie fühlst du dich in deinem Körper, wenn du danach lebst? Macht es dir wirklich Spaß? Tut es dir …

Deine innere Landschaft….. atme ein was dir gut tut :)

In Einzelsitzungen reise ich mit meinen Klienten auch immer wieder in ihre innere Landschaft. Deine innere Landschaft kannst du jeden Tag aufs Neue wahrnehmen, sie gibt dir wertvolle Informationen darüber, wie es dir gerade geht. Sie liefert ein Abbild deiner Gefühlswelt. Sie zeigt dir Hindernisse und sie zeigt dir Lösungen. Du kannst wahrnehmen, was bereits da ist und du kannst wahrnehmen was gerade fehlt.

Manchmal kannst du auch wahrnehmen, was dir am meisten fehlt, wonach du dich am meisten sehnst. Was würde dir jetzt am Moment helfen? Was würde dir gut tun? Sehnst du dich nach Geborgenheit? Sehnst du …

Der sanfte Strom der dich liebevoll trägt

Für mich ist es eine Gewohnheit geworden, täglich möglichst lange, in der Ruhe zu sitzen. Von dort kommt eine sanfte aber unglaublich starke Kraft, die mir hilft, in meiner Mitte zu bleiben, oder sehr schnell wieder zu ihr zurückzufinden.

Der Atem ist untrennbar mit deinem Leben verbunden. Dein Erdenleben beginnt mit dem ersten Atemzug und es endet mit dem letzten Atemzug. Der Atem hat die Qualität und die Aufgabe, dich durch dein Leben zu tragen.

Du kannst es spüren, schließe deine Augen, lehn dich gemütlich zurück und beobachte ihn. Er ist nicht hektisch, er macht keinen Druck, er schießt …

Herzenswünsche

Manchmal gibt es Phasen in deinem Leben, da läuft alles so vor sich hin. Du arrangierst dich mit dem was ist und du akzeptierst, dass dein Leben so aussieht und so abläuft wie es gerade ist. Und vielleicht kannst du diese Zeiten immer mal wieder genießen.

Manchmal gibt es Zeiten, da machst du eine Art Bestandsaufnahme und spürst vielleicht, dass das sich arrangieren mit den Gegebenheiten o.k. ist, dass es aber gleichzeitig noch ein Entwicklungspotential in dir gibt, das sich noch entfalten will oder, dass da noch Wünsche in dir schlummern, die nach Verwirklichung streben.

Manchmal lädt das Leben …

Richtig und falsch

Vielleicht gibt es in dir noch die Idee, dass du es richtig machen musst. Und dann kommt schon die Frage danach, was richtig und was falsch ist. Und dann landest du früher oder später bei DIR. Richtig und falsch im außen, es entschwindet immer mehr und immer mehr wirst du gefordert, deine eigene Wahrheit zu entdecken und zu leben. Was für dich richtig ist, ist für den anderen falsch. Was dir gut tut, kann dem anderen schaden. Du bist aufgefordert im Kontakt mit dir selbst zu sein, und zu fühlen, wie es sich für dich anfühlt.

Das ist eine …

Reiki und große Kinder

Über Ostern kamen meine zwei großen Kinder nach Hause. Nach dem Mittagessen meinten sie, am liebsten hätten sie, wenn möglich, jeder eine Reikibehandlung. Reiki für mich eines der größten Geschenke, die ich zu geben haben. Reiki ist pure Annahme und Liebe und als solches ist zu verstehen, dass Reiki eine heilsame Energie ist. Wir haben dann den Osternachmittag mit Reikibehandlungen verbracht. Für mich ist es ein großes Geschenk, dass meine Kinder sich gerne von mir Reiki geben lassen. So haben wir uns gegenseitig beschenkt. Sobald ich damit beginne, Reiki zu geben, komme ich sehr schnell in einen Raum der …