Hol dich mitfühlend ab, da wo du gerade stehst oder : „Was geschieht eigentlich in einer Einzelsitzung?“

bot garten karlsruh 024Vielleicht gibt es Seiten an dir, die du gar nicht magst, vielleicht verurteilst du dich für die eine oder andere Verhaltensweise. Vielleicht arbeitest du hart an dir, um deine ungeliebten Gewohnheiten oder Verhaltensweisen zu verändern. Du bekämpfst dich selbst und verlierst auf diese Weise manchmal unglaublich viel Energie.

In Einzelsitzungen geht es häufig um diese ungeliebten Seiten an dir. Sobald es dir gelingt, dir mitfühlend zu begegnen, gerade deinen ungeliebten Seiten mitfühlend zu begegnen, erlöst und heilst du sie. Das mitfühlende wahrnehmen lässt dich weicher und sanfter werden. Mitfühlende Liebe ist die größte Kraft. Sie ermöglicht es, dass Wunder …

Wie fühlt sich dein Körper heute an?

5.4.14 002Wenn du magst, schließ mal kurz die Augen und spüre in deinen Körper hinein. Wie fühlt dein Körper sich heute an? Bist du müde? Bis du voller Energie? Wo bist du entspannt und wo bist du verspannt? Gibt es irgendwo kleine oder große Schmerzen? Lass deinen Atem weich strömen – er kommt von allein – er geht von allein und schenk deinem Körper fünf oder zehn Minuten liebevolles wahrnehmen.

Verändert sich etwas in dir? Wenn du magst, teil es gerne mit. Und wenn dir die Übung gefällt – bau sie in deinen Alltag ein.

Einen schönen Tag euch allen!…

Hab Mitgefühl für dich selbst und vertraue deinem Weg

Manchmal ist unser Leben stark geprägt von der Vorstellung: „Wenn wir alles richtig machen, dann wird alles gut verlaufen – und, wenn es nicht gut läuft, dann haben wir etwas falsch gemacht, und, dann sind wir selbst schuld“. Manchmal fühlen Menschen sich dann schuldig, wenn sie krank werden. Und manchmal fühlen Menschen sich dann beschämt, dass es ihnen nicht gut geht.

Richtig und falsch, gut und schlecht, das sind Bewertungen, die dir manchmal nicht gut tun und die den tieferen Sinn von deinen Erfahrungen nicht anerkennen. In jeder Situation gibst du dein Bestes und in jeder Situation suchst du …

Weichspülprogramm

Für mich und einige meiner Klienten fühlt sich das Leben gerade wie ein Weichspülprogramm an. Alles was noch hart ist in dir, drängt danach, weicher zu werden. Doch zuerst will es wahrgenommen werden.

Kleinste Anlässe bewirken, dass große alte Wut freigesetzt wird, kleinste Anlässe genügen um Tränenströme in Fluss zu setzen. Und wenn du am Grund dieser Emotionen ankommst, dann fühlst du eine alte Härte und du merkst, dass die sich lösen möchte. Wenn du sie bisher nicht wahrgenommen hast, dann hilft dir jetzt das Weichspülprogramm. Es bringt sie ans Licht. Und sobald du Härte wahrnimmst, beginnt sie auch …

Hör dir zu

Manchmal kann es hilfreich und interessant sein, wenn du dir bewusst zuhörst. Was sagst du über dich? Was denkt es in dir über dich? Und welche Aussagen und Gedanken treffen heute noch auf dich zu? Wenn du dir zuhörst, wirst du vielleicht feststellen, dass es Sätze und Gedanken gibt, mit denen du dich selbst verletzt. Sie kommen aus Erfahrungen, die Jahrzehnte zurückliegen. Du erhälst sie am Leben, indem du sie wieder und wieder denkst und wieder und wieder erzählst.

Wenn du Lust hast, schreib dir diese Sätze und Gedanken auf ein Blatt Papier und nimm dir Zeit, zu fühlen, …

Du bist wertvoll

Häufig haben wir gelernt, dass unser Wert von unserem Verhalten abhängt. Wenn du brav bist, wenn du anderen viel hilfst, wenn du ganz viel arbeitest, wenn du dies oder jenes für deinen Partner oder deine Kinder tust……… dann bist du wichtig und dann bist du wertvoll. Das ist eine Lüge, denn du bist ein einzigartiges Wunderwerk, du hast eine Gabe und Talente, die nur du hast (auch wenn du sie vielleicht nocht nicht entdeckt hast – manchmal sind sie ganz tief in der Hosentasche versteckt…. ) Und du darfst dich selbst an die erste Stelle setzen. Vielleicht macht dir …

Was ist heute liebevoll für mich?

Mach diese Frage heute einmal zur Leitfrage deines Tages. Versuche heute immer den liebevollsten Umgang mit dir selbst zu finden und suche den liebevollsten Weg für dich. Vielleicht denkst du, dass du doch keine Wahl hast, dass dein Leben doch Tag für Tag in vorgefertigten Bahnen verläuft. Das stimmt nicht. Wir können wieder mehr und mehr entdecken, dass wir eine Wahl haben. Wenn du Lust hast, frage dich heute immer mal wieder: „Ist das liebevoll für mich? Wie könnte ich es anders machen, so dass es liebevoller für mich wird?“ Nutze deine Kreativität. Sobald dein Innerstes spürt, dass du …