Lass die Opferrolle hinter dir

Vielleicht fühlst du dich manchmal als Opfer. Dein Chef behandelt dich ungerecht, dein Partner oder deine Kinder handeln über deinen Kopf hinweg. Das Leben selbst bringt dich in eine Situation, in der du keine Möglichkeit zu handeln siehst.

Wenn du in der Opferrolle bist, dann fühlst du dich machtlos und ausgeliefert. Du hast deine Macht und deine Kraft an die „Täter“ abgegeben. Du fühlst dich als VerliererIn.

Wenn du deine Macht wieder zu dir zurücknimmst, dann kannst du in jeder Situation deines Lebens gewinnen.

Wenn du möchtest, geh zurück zu DIR. Frage dich, was diese Situation dich lehrt, frage …