Deinen Selbstwert findest du in dir

Deinen Wert findest du in dirManchmal hängst du vielleicht noch in einer ganz alten Idee. Der Idee, dass du dir deinen Wert erarbeiten musst, der Idee, dass du dir den verdienen musst, der Idee, dass nur wer Besonderes tut, wertvoll ist. Kurzum die Idee, dass dein Selbstwert durch andere Menschen oder eben von Außen kommt.

Vielleicht fühlst du dich manchmal wertlos. Du siehst deine besonderen und speziellen Gaben gar nicht, weil sie für dich so normal und alltäglich sind.

Deinen Selbstwert erhältst du durch deine Geburt. Dein Leben bekommst du geschenkt. Geschenkt durch die Quelle, die Leben gibt und Leben nimmt. Freundlicherweise haben sich …

Es ist liebevoll, wenn du dir Zeit lässt….

Wenn du dem Tiger im Zoo erzählst, dass es eine Prärie gibt, dann wird er dich verständislos ansehen und dennoch spürt er ganz tief in sich vielleicht eine Sehnsucht und eine leise Erinnerung, dass es so etwas wie die weite, aufregende Prärie geben könnte. Es ist kein Akt der Liebe, wenn du den Tiger jetzt in deinem Auto 😉  mitnimmst und ihn der Prärie aussetzt.

So wie der Tiger Stück für Stück ausgewildert werden möchte, so brauchen auch wir Zeit, um alte Glaubensmuster, die uns beengen und die nicht mehr unserer höchsten, heiligen Wahrheit von uns selbst entsprechen, Schicht …

Ruhezeiten

Wir alle sind sehr im „Tun“ groß geworden. Es ist ein guter Tag, wenn du viel geleistet hast, wenn du vieles abhaken kannst, wenn du effektiv gewesen bist. Wenn dir nichts gelungen ist, wenn du vielleicht zu gar nichts Lust hattest, wenn du den ganzen Tag auf dem Sofa gesessen bist, dann beschleicht dich vielleicht ein unangenehmes Gefühl….

Das Tun ist die maskuline Seite unseres Lebens und unsere Gesellschaft ist sehr geprägt davon. Die feminine Seite lädt dich ein, zu fühlen wie es dir geht und wahrzunehmen, dass es dir an manchen Tagen danach ist, einfach Nichts zu machen. …