Einladung zum Atem-Stille-Raum am 13.9.14

Fotolia_46469290_S_500pxIm Atem-Stille-Raum geht es am folgenden Samstag um das Thema: „Nimm deinen Platz ein und komm in Kontakt mit deinen Potentialen.“

Wir spüren nach Innen. Wie fühlst du dich auf deinem Platz, wie nimmst du dich mit deinen Potentialen wahr? Wo stehst du im Moment und wohin möchtest du dich entwickeln. Der Nachmittag gliedert sich in eine Wahrnehmungs- und eine Heilungserfahrung.

Wir treffen uns von 15 Uhr bis 17.30 in meiner Praxis. Der Nachmittag kostet 25 Euro. Falls du kommen möchtest, melde dich bitte bis spätestens Mittwoch, den 10.9.14 kurz per e-mail an.

Ich freue mich auf dich!

 …

Kennst du deine Glaubenssätze?

In deinem Leben machst du viele Erfahrungen, und aus diesen Erfahrungen bilden sich Glaubenssätze. Diese Glaubenssätze erschaffen dann wieder neue Erfahrungen, die dir beweisen, dass deine Wahrnehmung stimmt.

Wenn du z.B. die Erfahrung gemacht hast, dass du dich im Leben anstrengen musst, dann entwickelt sich der Glaubenssatz: „Das Leben ist anstrengend“. Mit diesem Glaubenssatz ist es sehr wahrscheinlich, dass dein Leben mühsam sein wird. Wenn du die Erfahrung gemacht hast, dass dir etwas leicht zufließt, dann entwickelt sich der Glaubenssatz, „mir fließt alles leicht zu“ und wahrscheinlich erfährst du dein Leben dann auch so.

Wenn du deine Glaubenssätze nicht …

Feiere deine Erfolge

Mit KlientInnen, die ich schon längere Zeit begleite, freue ich mich immer mit, wenn die Felsbrocken, die sie mit sich herumgeschleppt haben, von ihnen abfallen oder doch deutlich kleiner werden ;). Und auch mit ReikischülerInnen freue ich mich mit, über alles was sich durch die Anwendung von Reiki in ihrem Leben verbessert.

Und heute möchte ich dich dazu einladen auch für dich selbst wahrzunehmen, was sich in deinem Leben jeden Tag positiv verändert. Vielleicht gelingt es dir, ganz in deiner eigenen Energie zu bleiben, obwohl dein Chef, dein Kollege oder dein Partner…… unendlich gestresst sind. Vielleicht traust du dich …

Entdecke deine Einzigartigkeit

Hast du dir schon einmal bewusst gemacht, dass du einzigartig bist? Dein Körper, deine Wahrnehmung, dein Lachen und deine Sprache, es gibt keinen anderen Menschen der genau so ist. Vielleicht hast auch du in deinem Leben immer wieder die Erfahrung gemacht, dass du verglichen wurdest. Plötzlich warst du besser oder schlechter, hübscher oder hässlicher, dümmer oder gescheiter. Und was war dann der Maßstab? An welchen Durchschnittswerten wurdest du gemessen?

Vielleicht hast du irgendwann dann auch damit begonnen, diese Funktion selbst zu übernehmen. Du selbst hast damit begonnen, dich zu vergleichen und dich zu berwerten und vielleicht sogar abzuwerten. Immer …

An welche Stelle setzt du dich?

Manchmal erzählen Klienten, dass sie gerne mehr Zeit für sich selbst beanspruchen würden, dass es andrerseits aber immer so vieles zu erledigen gibt, dass der Tag schnell vorbei ist und sie selbst dann wieder leer ausgegangen sind.

Es stellt sich dann die Frage: „Lebt das Leben dich oder lebst DU dein Leben?“ Bei all den Listen, die es für deinen Alltag gibt, an welcher Stelle stehst du da selbst? Und wer fertigt diese Listen an? Und wo kannst du Einfluss auf deine Listen nehmen? Kommt die Arbeit, deine Familie, dein Garten und dein Haushalt vor dir oder kommst du …

Komm in die Ruhe und bleib einfach da

Neulich war ich auf einer Wiese und musste plötzlich heftig niesen. Meine Gräserallergie hat sich gemeldet. In der letzten Zeit versuche ich, auch bei Krankheiten oder sonstigen Problemen im Körper, mehr und mehr die energetische Seite wahrzunehmen. Alles was in deinem Leben geschieht, hat eine sichtbare Seite und eine energetische Seite. Die energetische Seite ist eher verborgen, vielmehr haben wir einfach vergessen sie zu spüren und mit ihr zu arbeiten.

Auf die Gräser bezogen, habe ich hingespürt welches Gefühl und welche Energie unter meinen Niesanfällen lag. Überall in meinem Körper konnte ich Alarm spüren, der mich dazu einlud, schnell …