Frieden beginnt in dir

Frieden beginnt in dirNeulich sagte eine Klientin in einer Einzelsitzung: „Ich sehne mich nur nach Frieden.“ Und oft ist es wichtig, diese Sehnsucht wahrzunehmen und dieser Sehnsucht Raum zu geben, denn damit öffnest du dich für die Veränderung.

Es ist ganz natürlich, dass du dich nach Frieden sehnst, denn du kommst aus der Stille und aus dem Frieden. Letztendlich ist es eine Erinnerung die dir sagt: „Frieden ist möglich, finde ihn in dir.“

Und wenn du durch alle Schichten in dir hindurch tauchst, dann kannst du ihn finden und fühlen, den Frieden in dir.

Zunächst denkst du vielleicht an den Frieden im …

Nimm dein Problem zu dir

Wer ist im Moment dein Problem? Ist es dein Chef? Deine Kinder? Deine Eltern? Deine Nachbarn oder deine Freunde? Wenn der andere Mensch das Problem ist, dann empfindest du dich meistens als ohnmächtig, dann bist du im Opferspiel gelandet. Du erwartest, dass der andere Mensch sich ändert und du selbst hast den Eindruck, dass du nichts an deiner Situation verändern kannst.

Wenn du bereit bist, das Problem, das du gerade hast, zu dir zu nehmen, dann wird es einerseits unbequem, weil jetzt bist du gefordert, an einer Lösung zu arbeiten, andrerseits gewinnst du aber auch eine große Macht zurück. …