Reiki wird dich führen

„Reiki wird dich führen“, das sagte Hawayo Takata immer zu ihren ReikischülerInnen auf die Frage, was sie tun sollten, im Falle dass in ihrer Reikipraxis Fragen aufkommen sollten. Hawayo Takata brachte Reiki Mitte des letzten Jahrhunderts von Japan in die USA. Sie reiste sehr viel und da wo sie war, lehrte sie Reiki und nach dem Reikiseminar zog sie weiter. Ohne e-mail und smartphone war es damals noch viel schwieriger, aufkommende Fragen nach dem Seminar beantwortet zu bekommen. Und so sagte Takata: „Reiki wird dich führen“.

Zum einen trifft das natürlich auf praktische Fragen im Bezug auf Reiki zu. …

Vertraust du deinem eigenen Rhythmus?

Vertraust du deinem eigenen Rhythmus?Wenn du in die Natur schaust, dann siehst du, dass jede Pflanze ihrem eigenen Rhythmus folgt und du siehst auch, dass alles einem inneren Rhythmus folgt. Alles Neue beginnt im unsichtbaren Raum, dann kommt das Erblühen, das Ernten, das Loslassen und das sich zurückziehen.

Auch in deinem Leben kannst du diesen Rhythmus wahrnehmen. Neues spürst du oftmals schon bevor es sich in der Materie zeigt. Neue Ideen, neue Menschen, wenn du mit dir verbunden bist und nach innen fühlst, dann spürst du, wie sie sich ankündigen. Wenn du mit dir verbunden bist, dann spürst du auch, dass in Zeiten, …

Eine Reikibehandlung oder: „Was wünschst du dir?“

belgien 001Den letzten Reiki-Austausch-Abend starteten wir mit der Frage: „Was wünschst du dir von der Reikibehandlung heute Abend?“

Und heute bekam ich ein schönes e-mail einer Teilnehmerin, die ganz begeistert berichtet hat, dass ihr Wunsch tatsächlich dabei ist, Gestalt anzunehmen :). Für mich ist es immer wieder schön, zu sehen, was mit Reiki in Bewegung kommen kann.

Natürlich sucht sich Reiki immer seinen Weg und es fließt nach da wo es gerade gebraucht wird. Sei es nun deine Gesundheit oder dein eigenes Wachstum oder….. Wenn dich die Wunschidee aber anspricht, dann kannst du es zuhause einfach mal ausprobieren.

Formuliere einen …

Die Menschen in meiner Praxis, Teil 3: Die ReikischülerInnen

reiki 017Passend zu dem Fernsehbericht auf den ich gestern verwiesen habe und passend dazu, dass ich jetzt am Wochenende ein Reikiseminar gebe, heute: Die ReikischülerInnen.

Die ReikischülerInnen sind sehr angenehme Menschen. Manche von ihnen kenne ich bereits, wenn sie zum Seminar kommen. Das sind Menschen, die bereits andere Angebote in meiner Praxis wahrnehmen und die so auf Reiki aufmerksam wurden.

Andere kommen, weil sie über Reiki gelesen haben oder hier oder da schon in den Genuss einer Reikibehandlung gekommen sind.

Es gibt ReikischülerInnen, die kommen aus Krankheitsgründen, die möchten sich selbst jeden Tag mit Reiki behandeln, um gesünder zu werden. …

Hab Vertrauen – Vertrauen in deinen eigenen Prozess

gundelhausen und eselsburg 025

 

 

 

 

 


Manchmal stürmst du mit Riesenschritten voran und manchmal möchtest du dich in ein Schneckenhaus zurückziehen,

manchmal hast du dein Ziel ganz klar vor Augen und manchmal fühlst du dich völlig orientierungslos,
manchmal weißt du genau was richtig und falsch ist, manchmal erscheint dir nur ein großes Fragezeichen,

manchmal bist du topfit und manchmal bist du nur noch müde,
manchmal bist du voller Mut und manchmal bist du völlig mutlos,
manchmal……..

Du bist lebendig,
du entfaltest und entwickelst dich auf deine eigene, einzigartige Weise,
du darfst deinem eigenen, einzigartigen Prozess vertrauen,
orientiere dich nicht so

Wenn deine Hunde Reiki mögen ;)

Am Wochenende habe ich ein 2. Grad Reikiseminar gegeben. Für mich ist es immer spannend, ReikischülerInnen nach einer längeren Zeit wiederzusehen und es immer schön, zu sehen, was sich durch Reiki in ihrem Leben verändert hat. Zu sehen, wie Reiki sie genau da unterstützt, wo Entwicklung und Wachstum stattfinden möchte.

Meine Reikischülerin vom letzten Wochenende erzählte eine schöne Geschichte, die ich gerne mit euch teilen möchte. Sie hat davon berichtet, dass ihre Hunde Reiki sehr gerne mögen. Nach dem 1. Grad Reikiseminar, hat sie sich die ätherische Essenz gekauft, dich ich in meiner Praxis immer verwende und sie hat …