Gesunde Gedanken

Gesunde Gedanken kommen aus der Gedankenquelle, die das Gute für dich möchte. Gesunde Gedanken führen dich in die Freude und in die Freiheit. Gesunde Gedanken öffnen deine Kreativität und du weißt, dass es in jeder Situation viele unterschiedliche Lösungen gibt. Gesunde Gedanken stärken dich und geben dir Hoffnung und Vertrauen.

Kranke Gedanken führen dich in die Enge, sie kommen aus der Gedankenquelle, die dich gerne klein und ohnmächtig sieht. Sie machen dir Angst, sie führen dich in die Sorge, sie verengen dein Bewusstsein so stark, dass sie dir sagen, es gibt nur eine Möglichkeit, es gibt jetzt nur eine …

Lebe von innen nach außen

Lebe von innen nach außen – ein Leben von außen nach innen, das kennst du schon immer, darauf wurdest du trainiert ;).

Unser altes Leben von Außen nach Innen:

Unser Leben bisher hat sich sehr stark am Außen orientiert. Was wird von dir erwartet? Wie machen es die Anderen? Ist deine Umwelt mit dir zufrieden? Hat deine Umwelt Kritik gegen dich vorzubringen? Es gibt eine äußere Ordnung und deine Flügel werden so lange gestutzt bis du in diese Kästchen reinpasst. Dieser Vorgang wurde dann auch Er-ziehung genannt. Es wird so lange an dir gezogen, bis du passt. Das war …

Innerer Frieden entsteht in dir

Innerer Frieden entsteht in dir – er ist komplett unabhängig von jeder Situation im Außen.

Du bist ein göttliches Wesen und du kommst aus dem Frieden, deshalb ist Frieden deine tiefste Essenz, genau wie das Licht und die Liebe. Im Spiel des Lebens hast du deine Herkunft vergessen, plötzlich warst du nur noch Menschlein in einem Körper. Dein Blick wurde nach Außen geleitet und du dachtest, dass du ganz alleine bist, ohne die Liebe Gottes und, dass du alles im Außen suchen und finden musst. Den Frieden, die Liebe, das Licht. Doch deine Suche war letztendlich immer erfolglos. Für …

Dein Geist ist die größte Kraft

Dein Geist ist die größte Kraft und dein Geist ist frei. Dein Geist gestaltet dein Leben und die Materie. Alles beginnt im Geiste.

Dein Geist und deine Gedanken sind feinstofflich, du kannst sie nicht sehen. Anhaltend gedacht, müssen sie sich manifestieren, sie bahnen sich einen Weg in die sichtbare Materie, sie kommen in Form.

Möchtest du ein Haus bauen, so beginnt es im Geiste mit einer nicht sichtbaren Idee, einem Gedanken. Kommt er immer wieder und schmückst du ihn aus, dann bahnt er sich den Weg in die Materie. Aus der Idee entsteht eine Handlung. Du hast das schon …

Geburtswehen – der Weg in die Freiheit

 

Geburtswehen – es gibt kein Bleiben und es gibt kein Zurück mehr – es geht nur nach vorne, in eine unbekannte Richtung. Geburtswehen.

Das ungeborene Kind schwimmt im warmen Fruchtwasser, es hat ausreichend Platz und im Idealfall fühlt es sich im Bauch der Mama wohl. Dann wird es immer enger und enger, es wird ungemütlich und der Druck wird immer größer. Die Wehen setzen ein und es gibt nur noch einen Ausgang. Ein enger Geburtskanal durch den du dich windest, durch den du gepresst wirst. Ist es dein Tod oder eine neue Freiheit?

Energetisch gesehen, ist das unsere …

Dein inneres Kind – wahrhaftig und frei

Egal wie alt du bist, egal was du in deinem Leben erlebt hast, in dir lebt dein inneres Kind. Was verbindest du mit Kind? Du kannst es beobachten, wenn du spielenden Kindern zuschaust und dich davon berühren lässt.

Begeisterung, pure Lebenslust, unglaubliche power, authentisch, wahrhaftig, direkt, frei. Kinder sind noch in ganz direkter Verbindung mit der Quelle aus der wir kommen und der Quelle die uns speist.

Im Laufe des Lebens werden dir deine Flügel gestutzt, und du wirst systematisch beschwert. „Denk erst darüber nach“, „Was denken denn jetzt die anderen über dich“, „du musst dich anstrengen“, „du bist …

Werde wieder experimentierfreudig

Wenn du kleine Kinder beobachtest, dann siehst du ihre Freude am experimentieren und ausprobieren. Diese Experimentierfreude steckt auch noch in dir, ganz egal wie alt du bist. Sie macht dein Leben wieder lebendig.

Warum experimentieren? Wenn du mit deinem Leben glücklich und zufrieden bist, dann macht es einfach Spaß, Neues auszuprobieren, du spürst dann, dass du lebendig bist. Wenn du mit deinem Leben unzufrieden und unglücklich bist, dann ist es notwendig, dass du Neues ausprobierst.

Eigentlich ist es einfach wie Kuchen backen. Wenn dir der Kuchen schmeckt, dann kannst du immer wieder das gleiche Rezept verwenden. Oder du probierst …

Öffne dich für das Leben

Manchmal lässt du dich durch deinen kleinen Verstand leben. Dann hast du eine Schere im Kopf, die für dich die Möglichkeiten ausschneidet.

Es gibt keine Wohnungen, alle Wohnungen sind teuer, in meinem Alter finde ich keine Arbeit mehr, das war schon bei meinen Eltern so, das ist wieder typisch für mich, jetzt weiß ich schon wie es weiter geht.

Vollkommen schneidest du dir damit deine Welt von morgen aus. Deine Möglichkeiten sind dann genau so begrenzt, wie du es in deinem bisherigen Leben erfahren hast.

Fühle mal in deinen Körper rein, wie sich solche Gedanken anfühlen. Die machen dich

Stille, Präsenz und Gedanken

horizon-918494_640Vielleicht hast auch du für dich schon eine regelmäßige Form gefunden, in die Stille mit dir selbst zu kommen.

Eine dieser Formen ist für mich Reiki. Ich gebe mir selbst jeden Tag ausführlich Reiki, ich schicke Reiki für Menschen die mir nahe sind oder für Situationen, die mich berühren. Ich sitze auch sehr regelmäßig unglaublich gerne in der Stille und atme und genieße, dass ich lebendig bin. In diesen Momenten spüre ich meine ganz eigene Verbindung zu der göttlichen Quelle in mir.

Reiki beruhigt meine Gedanken und meinen Geist. Es ist wie ein Anker im wilden Getriebe des Lebens.…