Geburtswehen – der Weg in die Freiheit

 

Geburtswehen – es gibt kein Bleiben und es gibt kein Zurück mehr – es geht nur nach vorne, in eine unbekannte Richtung. Geburtswehen.

Das ungeborene Kind schwimmt im warmen Fruchtwasser, es hat ausreichend Platz und im Idealfall fühlt es sich im Bauch der Mama wohl. Dann wird es immer enger und enger, es wird ungemütlich und der Druck wird immer größer. Die Wehen setzen ein und es gibt nur noch einen Ausgang. Ein enger Geburtskanal durch den du dich windest, durch den du gepresst wirst. Ist es dein Tod oder eine neue Freiheit?

Energetisch gesehen, ist das unsere …

Dein inneres Kind – wahrhaftig und frei

Egal wie alt du bist, egal was du in deinem Leben erlebt hast, in dir lebt dein inneres Kind. Was verbindest du mit Kind? Du kannst es beobachten, wenn du spielenden Kindern zuschaust und dich davon berühren lässt.

Begeisterung, pure Lebenslust, unglaubliche power, authentisch, wahrhaftig, direkt, frei. Kinder sind noch in ganz direkter Verbindung mit der Quelle aus der wir kommen und der Quelle die uns speist.

Im Laufe des Lebens werden dir deine Flügel gestutzt, und du wirst systematisch beschwert. „Denk erst darüber nach“, „Was denken denn jetzt die anderen über dich“, „du musst dich anstrengen“, „du bist …

Werde wieder experimentierfreudig

Wenn du kleine Kinder beobachtest, dann siehst du ihre Freude am experimentieren und ausprobieren. Diese Experimentierfreude steckt auch noch in dir, ganz egal wie alt du bist. Sie macht dein Leben wieder lebendig.

Warum experimentieren? Wenn du mit deinem Leben glücklich und zufrieden bist, dann macht es einfach Spaß, Neues auszuprobieren, du spürst dann, dass du lebendig bist. Wenn du mit deinem Leben unzufrieden und unglücklich bist, dann ist es notwendig, dass du Neues ausprobierst.

Eigentlich ist es einfach wie Kuchen backen. Wenn dir der Kuchen schmeckt, dann kannst du immer wieder das gleiche Rezept verwenden. Oder du probierst …

Öffne dich für das Leben

Manchmal lässt du dich durch deinen kleinen Verstand leben. Dann hast du eine Schere im Kopf, die für dich die Möglichkeiten ausschneidet.

Es gibt keine Wohnungen, alle Wohnungen sind teuer, in meinem Alter finde ich keine Arbeit mehr, das war schon bei meinen Eltern so, das ist wieder typisch für mich, jetzt weiß ich schon wie es weiter geht.

Vollkommen schneidest du dir damit deine Welt von morgen aus. Deine Möglichkeiten sind dann genau so begrenzt, wie du es in deinem bisherigen Leben erfahren hast.

Fühle mal in deinen Körper rein, wie sich solche Gedanken anfühlen. Die machen dich

Neuer Onlinekurs: Heile deine Beziehungen

heart-634562_640Hallo ihr Lieben, im Februar gebe ich einen neuen Onlinekurs zum Thema.
Heile deine Beziehungen.

4 Wochen Online-Unterstützung für dich und deine Beziehungsthemen.

Heilungs- und Transformationsraum, schriftliche Unterlagen, Audios und E-Mail Unterstützung für dich und deine Beziehungen.

Schau dir das Angebot einfach mal an, du spürst ob es passt. Egal ob du schon bei Kursen im letzten Jahr dabei warst oder nicht, du bist willkommen.

Ein kleiner Bonus für dich, falls du schon an einem Onlinekurs im letzten Jahr dabei warst. Sobald du dich angemeldet hast, kannst du die E-Mail- Unterstützung in Anspruch nehmen. Falls es Themen gibt, mit …

Stille, Präsenz und Gedanken

horizon-918494_640Vielleicht hast auch du für dich schon eine regelmäßige Form gefunden, in die Stille mit dir selbst zu kommen.

Eine dieser Formen ist für mich Reiki. Ich gebe mir selbst jeden Tag ausführlich Reiki, ich schicke Reiki für Menschen die mir nahe sind oder für Situationen, die mich berühren. Ich sitze auch sehr regelmäßig unglaublich gerne in der Stille und atme und genieße, dass ich lebendig bin. In diesen Momenten spüre ich meine ganz eigene Verbindung zu der göttlichen Quelle in mir.

Reiki beruhigt meine Gedanken und meinen Geist. Es ist wie ein Anker im wilden Getriebe des Lebens.…

Die Liebe will verbinden und gleichzeitig schenkt sie Freiheit

herz 001Vielleicht hast du auch schon gespürt, wie schmerzhaft sich  Sätze wie „du musst deinen toten Partner loslassen, du musst deine Kinder loslassen, du musst deine Eltern oder deinen Partner loslassen……“ anfühlen. Denn tief in deinem Herzen fühlst du, dass du Angehörige und sehr nahe stehende Menschen nicht loslassen kannst, ja, sie gar nicht loslassen möchtest. Denn zwischen dir und diesen geliebten Menschen da gibt es eine tiefe, innige Herzverbindung. Da ist eine große Liebe in dir und Liebe möchte immer verbinden.

Wie sieht ein gesundes Band der Liebe aus? Die Liebe ist verlässlich da und gibt dir gleichzeitig die …

Es ist liebevoll, wenn du dir Zeit lässt….

Wenn du dem Tiger im Zoo erzählst, dass es eine Prärie gibt, dann wird er dich verständislos ansehen und dennoch spürt er ganz tief in sich vielleicht eine Sehnsucht und eine leise Erinnerung, dass es so etwas wie die weite, aufregende Prärie geben könnte. Es ist kein Akt der Liebe, wenn du den Tiger jetzt in deinem Auto 😉  mitnimmst und ihn der Prärie aussetzt.

So wie der Tiger Stück für Stück ausgewildert werden möchte, so brauchen auch wir Zeit, um alte Glaubensmuster, die uns beengen und die nicht mehr unserer höchsten, heiligen Wahrheit von uns selbst entsprechen, Schicht …

Lass Freude in dein Leben

Hast du in der letzten Zeit einmal Kindern beim spielen zugesehen? Mir geht immer das Herz auf, wenn ich sehe wie sie voellig entspannt und ganz im Jetzt einfach voller Freude tun was ihnen Spass macht. Dann kommt fuer uns dieser seltsame Ernst des Lebens. Ploetzlich gibt es den Anspruch, dass alles sinnvoll sein muss was wir machen, es muss  effektiv sein, Zeit muss sinnvoll genutzt werden. Und manchmal bleibt mit diesen Ideen auch die Lebensfreude auf der Strecke.

Wenn du wieder mehr Lebensfreude in dein Leben kommen lassen moechtest, entwickle wieder mehr Gespuer dafuer, was dir Freude macht. …