In dir ist Stille und Frieden

In dir ist Stille und FriedenJetzt sagst du vielleicht: „Ja, das kenne ich, das hab ich auch schon erfahren.“ Oder du sagst: „So fühlt sich das aber überhaupt nicht in mir an. In mir sind größte Turbulenzen und Stürme ;).“

Doch letztendlich ist es wie auf dem Meer. Die Stürme und die Turbulenzen, die sind an der Oberfläche, je tiefer du ins Meer tauchst umso stiller und ruhiger wird es.

Wenn du Reiki magst oder wenn du das weiche Atmen magst und wenn du dir regelmäßig Zeit dafür nimmst, dann hast du das vielleicht auch schon erfahren. Im Aufruhr setzt du dich hin, atmest …

Komm in den Atem-Stille-Raum am 28.2.15

atem-stille-raumIm Atem-Stille-Raum kannst du durch inneren und äußeren Lärm hindurch ankommen bei dir. Über den weichen Atem kommst du in Kontakt mit deinem Herzen und mit deiner Seele. Du denkst nicht mehr nur verstandesmäßig über dein Leben nach, du beginnst es mehr und mehr zu spüren.

Und du spürst, welche Entwicklungen gerade wichtig sind, du spürst was sich lösen und was heilen möchte, du spürst was wirklich wichtig ist. Du kommst in Kontakt mit einer Liebe die dich trägt und die dich führt. Diese Liebe ist in dir.

Wenn du schon öfters da warst, oder in Einzelsitzungen mit mir …

Einladung zum Atem – Stille – Raum im November

Fotolia_46469290_S_500pxDer nächste Atem – Stille – Raum findet am Samstag, den 15.11.14 von 15.00 bis 17.30 Uhr in meiner Praxis statt.

Zum Atem – Stille – Raum im November kannst du ein eigenes Thema mitbringen. Vielleicht gibt es ein Hindernis, das dir immer wieder begegnet, vielleicht drehst du dich mit einem Thema im Kreis, vielleicht gibt es eine Situation, die dir gerade Sorgen macht bzw. über die du dir den Kopf zerbrichst und wo du merkst, dass du alleine nicht weiterkommst.

Über den sanften Atem, kommst du in Kontakt mit deiner inneren Weisheit und du kannst einen neuen Zugang …

Eintauchen

In unserem Denken gibt es viele Ideen über das Leben. Ideen über Heilung, Ideen über Krankheit, Ideen darüber wie du das Leben leben solltest, Ideen darüber, was du erreichen solltest. Diese Ideen halten dich oft in Bewegung und machen es dir schwer in die Stille und in die Ruhe zu kommen. Du und dein Leben, vielleicht seid ihr ständig in Bewegung. Vielleicht lebst du immer ausgerichtet auf die Zukunft, die dann besser sein wird als das Jetzt. Wenn du dann in der Zukunft ankommst, wird da schon wieder eine Zukunft warten, die verspricht, besser zu sein.

Wenn du Lust …